Diese Seite drucken

Der Volkmarsberg

 

Weit über die Region hinaus bekannt ist der Volkmarsberg mit seiner Höhe von 743m ü. NN. Die Schutzhütte des Schwäbischen Albvereins ist samstags von 13-20Uhr und sonn- und feiertags von 10-18 Uhr geöffnet und bietet Stärkung für müde Wanderer und Funker. Mit seiner Heidelandschaft ist der Volkmarsberg ein vielbesuchtes und durchwandertes Naturschutzgebiet mit herrlicher Flora.

Der Turm auf dem Volkmarsberg, auf dem abgesehen von diversen BOS-Anlagen auch unsere gesamte Technik der Relais und des APRS-Digipeaters untergebracht ist, hat 2010 sein 80(!)-jähriges Jubiläum erlebt.

 

 


Panorama von Süd über West, Nord und Ost bis zurück zu Süd. Leider bei relativ schlechter Fernsicht. Anklicken für größere Darstellung.


Vielen Dank an Helmut, DF1TS, für die folgenden zwei Bilder: 



 


Vorherige Seite: APRS-Digipeater
Nächste Seite: Frequenzen des Ortsverbandes